FB 6 Mathematik/Informatik

Institut für Mathematik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

© Hedwig Gasteiger

EmMaM: Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für frühe mathematische Bildung

In nahezu allen Bildungs- und Orientierungsplänen des Elementarbereichs ist die frühe mathematische Bildung ein verbindliches Themenfeld. Trotzdem bietet die Ausbildung der frühpädagogischen Fachkräfte nur wenige Lernanlässe, um die Kompetenzen zu erwerben, die zur Begleitung und Gestaltung mathematischer Bildungsprozesse von Kindern erforderlich wären. Es lässt sich daher ein klarer Fortbildungsbedarf identifizieren. Um diesem Fortbildungsbedarf zu begegnen, wurde vom Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) mit „EmMa – Erzieherinnen und Erzieher machen Mathematik“ ein Fortbildungskonzept entwickelt, durchgeführt und empirisch dessen Wirksamkeit überprüft (Bruns, Eichen, & Gasteiger, 2017). Mit dem Ziel, eine Vielzahl an frühpädagogischen Fachkräfte zu erreichen, wurden im Rahmen des Forschungsprojekts EmMaM Multiplikatoren/innen qualifiziert, Fortbildungen zur Begleitung früher mathematischer Bildungsprozesse für frühpädagogische Fachkräfte durchzuführen.

Neben der Wirksamkeit der Qualifizierungsmaßnahme wurde die fachbezogene Qualität der von Multiplikator/innen durchgeführten Fortbildungen zur frühen mathematischen Bildung untersucht.

Dieser Forschungsschwerpunkt wird in Kooperation mit dem  DZLM - Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik bearbeitet (DZLM)

Kooperationspartnerinnen:

Prof. Dr. Julia Bruns, Universität Paderborn

Theresa Schopferer

Dr. Maike Hagena, Universität Hamburg

Publikationen

  • Hagena, M., Bruns, J., & Gasteiger, H. (2022). Einfluss der Berufserfahrung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren auf die Wirksamkeit von Fortbildungsmaßnahmen zur frühen mathematischen Bildung. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. doi.org/10.1007/s11618-022-01122-yonline hier lesbar
  • Bruns, J., Hagena, M. & Gasteiger, H. (under review). Effects of Facilitator Professional Development on Teachers' Learning - An Intervention Study in Early Mathematics Education. Journal of Mathematics Teacher Education.
  • Bruns, J., Schopferer, T., & Gasteiger, H. (2021). Adaptionshandlungen von Multiplikator/innen zur frühen mathematischen Bildung – Beschreibung und Bewertung aus fachbezogener Perspektive. Journal für Mathematik-Didaktik. Vol. 42(1), 243-271. https://doi.org/10.1007/s13138-020-00175-y
  • Bruns, J., Eichen, L., & Gasteiger, H. (2017). Mathematics-related competencies of early childhood teachers visiting a continuous professional development course - an intervention study. Mathematics Teacher Education and Development (MTED), Special Issue: Mathematics Teacher Education and Professional Development for Early Childhood Education and Care, 19(3), pp. 76-93.