FB 6 Mathematik/Informatik

Institut für Mathematik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Kommendes Semester

Modellierung für ökologischer Risikoanalyse II

6.410

Dozenten

Beschreibung

Der Kompaktkurs wird einen Vorlesungsteil an den Vormittagen haben, in dem es um das Heranführen an Fragestellungen und methodische Aspekte der Modellierung im Bereich der ökologischen Risikoanalyse geht. Dabei steht ein aktuelles Umweltproblem als inhaltlicher Schwerpunkt im Zentrum: die Absicherung von Multifunktionalität in Landschaften unter dem Einfluss von politisch forcierten Transformationsprozessen wie Klimaanpassung oder EU-Agrarreform.

Der Vorlesungsteil wird durch einen Übungsteil an den Nachmittagen ergänzt, in dem mit Unterstützung von Tutorinnen zum einen eine Einführung in das (freie und an Bedeutung gewinnende) Statistikpaket R gegeben wird, mit dem im Rahmen von 2-er Teams eigene Modellanalyse-Projekte unter Nutzung eines gestellten Modells als Simulator durchgeführt werden sollen.

Prüfungsleistung wird dann die Präsentation der Ergebnisse des eigenen Modellanalyse-Projektes in einem mündlichen Vortrag (im Team) und einem schriftlichen Report (pro TN ein eigener Report) sein.

Der Besuch der Kurses "Einführung in Modellierung für ökologische Risikoanalyse" ist nicht notwendig.

Zum Kurs wird es eine verbindliche Vorbesprechung geben (Termin wird noch bekannt gegeben).

Weitere Angaben

Ort: 66/E01
Zeiten: Termine am Mittwoch. 16.09.20 13:30 - 17:00, Donnerstag. 17.09.20 - Freitag. 18.09.20, Montag. 21.09.20 - Donnerstag. 24.09.20 09:30 - 17:00, Freitag. 25.09.20 09:30 - 14:00
Erster Termin: Mi , 16.09.2020 13:30 - 17:00, Ort: 66/E01
Veranstaltungsart: Vorlesung und Übung (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Systemwissenschaft > Vorlesungen
  • Systemwissenschaft > Master Umweltsysteme und Ressourcenmanagement